24. Oktober 2018
Bereits zum dritten Mal wurde Schaut Hin von der Siemens Stiftung München mit einer großzügigen Spende bedacht. Heuer wurden 10.000 Euro überwiesen! Schaut Hin bedankt sich von ganzem Herzen!
24. Oktober 2018
In den Sommermonaten lief in den Sozialen Medien eine "Grill-Pool-Challenge" an der sich viele ansässige Firmen beteiligt hatten. Am Ende der Challenge wurde eine Spende an eine soziale Einrichtung ausgelobt. Auch "Schaut Hin" wurde dabei bedacht und erhielt die stattliche Summe von 1700 Euro! Wir bedanken uns recht herzlich bei den Firmen Lacher Sanitär und Heizung, MM-Dienstleistungen Manuel Müller, Spenglerei Alfred Steiner (alle Oberstdorf), Maler Neuhofer (Immenstadt) und Fliesen...
03. Oktober 2018
Seit nunmehr 5 Jahren veranstalten Steffi und Stefan Braun, Inhaber von "Deine Tanzschule" in Immenstadt, einen "Charity Tag" zu Gunsten von "Schaut Hin!" Immer am 3. Oktober treffen sich Tanzbegeisterte zu verschiedenen Workshops im Schlosssaal in Immenstadt. Heuer waren Bayerische Tänze, Streetdance und West Coast Swing angesagt. Zum Abschluss gab es noch einen 2-stündigen Tanzabend. Als die beiden Inhaber dann den Erlös aus Kuchenverkauf, einer großen Tombola und den Spenden von...
24. September 2018
Bereits seit 2015 unterstützt das Hotel-Resort "Die Gams" in Bad Hindelang Schaut Hin mit einer beispiellosen Spenden-Aktion. In diesem Jahr feiert das Resort 45-jähriges Jubiläum. Bei der Jubiläumsfeier am 15. September überreichte Direktionsleiterin Kathrin Heide einen Spenden-Scheck in Höhe von, sage und schreibe, 15.000 Euro an unsere 1. Vorsitzende! Resi Kraft, sonst nicht auf den Mund gefallen, verschlug es dann doch für einige Zeit die Sprache. Der Dank von Schaut Hin gilt...
24. September 2018
Schaut Hin freut sich sehr über eine Spende der "Kinderkrabbelgruppe" Oberstdorf! Der Erlös des Kuchenverkaufs beim Kinderbasar erbrachte stolze 400 Euro! Alexandra Eisele, Organisatorin des Basars, übergab die Spende in der Kleiderstube Oberstdorf an unsere Vorsitzende Resi Kraft. Wir sagen vielen Dank!
27. August 2018
Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr durften 7 Kinder mit ihren Müttern einen Aufenthalt im Sternstundenhaus verbringen. Die Gruppe wurde wie immer von unserer Vorsitzenden Resi Kraft begleitet und betreut. Zusammen konnten sich die Teilnehmer über viele Aktivitäten freuen. Spaß für Groß und Klein bereitete ein Nachmittag im Maislabyrinth, sowie ein „Badetag“ im Weiher Hohenpeißenberg. Arbeiten in der Kreativwerkstatt und im Orange-House, Reiten in der Halle und in der Natur, sowie...
11. August 2018
Viel Spaß hatten mehrere Schützlinge mit Mutter und Oma bei der diesjährigen Familienfreizeit von Schaut Hin. Mit dem Zug ging es in der Früh nach München, wo für einige ihre erste U-Bahnfahrt auf dem Programm stand. Im Tierpark Hellabrunn konnten die Kinder dann viele fremdartige Tiere bestaunen. Das heiße Wetter hielt jedoch einige Spezies davon ab, sich zu zeigen. Auch die Tiere suchten lieber ein schattiges Plätzchen auf. Nach einem erlebnisreichen Tag ging es dann am späten...
16. Mai 2018
Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde der bisherige Vorstand von den anwesenden Mitgliedern im Amt bestätigt. Auf dem Foto von links: Gerd Rüben, 2. Vors., Resi Kraft 1. Vors., Anke Armbruster Schriftführerin und Hans Gilles Kassenprüfer. Kassiererin Anja Schöfele fehlte wegen Krankheit.
16. Mai 2018
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Sonthofen erhielt "Schaut Hin" den "Lattemann & Geiger Sternenhimmel e.V." Förderpreis 2018. Diesen seit 2008 vergebenen Förderpreis erhielten außerdem das "THW Sonthofen" und der "Kinderschutzbund". Vorsitzender Ulrich Geiger und Landrat Anton Klotz würdigten die soziale Arbeit der diesjährigen Preisträger.
26. November 2017
Diesen herrlichen Sonnenaufgang konnten die Teilnehmer unseres Aufenthaltes im Sternstundenhaus in Peißenberg jeden Morgen genießen. Für die Mütter und ihre Kinder waren es 10 Tage voller Entspannung und Erholung beim täglichen Angebot des Teams von Tabaluga. Dies beinhaltete Reiten, Werken, Basteln und Trommeln. Begleitet wurden die Schützlinge von unseren Vorsitzenden Resi Kraft und Gerd Rüben.